Wunderschöne und aussichtsreiche alpine Wanderung, die aufgrund der Länge etwas mehr Kondition verlangt. Die Hohen Gänge als Verbindung von Rotspitze und Breitenberg bieten tolle Kraxelstellen mit ein paar Tiefblicken vom schmalen Grat. Für geübte Wanderer ein Genuss in traumhafter Bergkulisse zwischen Grünthen und Nebelhorn. Trotz der mäßigen Schwierigkeit und der Höhendifferenz wird diese Tour doch häufig begangen.

 

Tourdaten

Route (↑↓1205 hm, 12.5 km, 10 h)
Parkplatz am Sägewerk (850 m) – Häbelesgund (1490 ) – Rotspitze (2034 m) – Heubatspitze (2008 m) – Breitenberg Südgipfel (1946 m) – Parkplatz am Sägewerk via Bruck

alternativ:
Abstieg über Breitenberg richtung Älpen Alpe und über Kutschenmuseum zurück zum Parkplatz (Beschreibung aus Tour Breitenberg via Hinterstein).

Datum
1. Okt. 2016

Charakter
T4 – Alpinwandern – Bis zum Kessel aussichtsreiche, einfache Wanderung. Aufstieg zur Rotspitze über schmalen Schotterweg mit einfachen Kraxelstellen. Bis Breitenberg einfache alpine Gratwanderung mit einigen mit Drahtseil versicherten Abschnitten, der nur von Geübten begangen werden sollte (A/B Klettersteig). Zwischendurch 2-3 schwierige Stellen, bei denen der Weg nicht erkennbar und auch keine Sicherung vorhanden ist oder der Kiesuntergrund zur Vorsicht rät.

Tourenbeschreibung

Aus Zeitmangel erfolgt die Tourenbeschreibung nur mit Fotos. Bei Fragen und Tipps zur Route usw., freuen wir uns aber weiterhin über Nachtichten.

 

Hohe Gänge-15

 

 

Hohe Gänge-16

 

 

Hohe Gänge-17

 

 

Hohe Gänge-19

 

 

Hohe Gänge-20

 

 

Hohe-Gänge-2.jpg

 

 

Hohe-Gänge-3.jpg

 

 

Hohe Gänge-22

 

 

Hohe-Gänge-4.jpg

 

 

 

 

Hohe-Gänge-7.jpg

 

 

Hohe Gänge-23

 

 

Hohe Gänge-24

 

 

Hohe-Gänge-8.jpg

 

 

Hohe Gänge-27

 

 

Hohe-Gänge-9.jpg

 

 

Hohe-Gänge-10.jpg

 

 

Hohe-Gänge-11.jpg

 

 

Hohe-Gänge-12.jpg

 

 

Hohe-Gänge-13.jpg

 

 

Hohe-Gänge-14.jpg

 

 

Hohe Gänge-28

 

 

Hohe Gänge-29

 

 

Hohe Gänge-30

 

 

Hohe Gänge-31

 

 

Hohe Gänge-30

 

 

This adventure was shared by Joe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.